DSGVO – Die komplette Anleitung / Einfache Umsetzung auf der Webseite & in WordPress

 

Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Verstößt man gegen diese, werden hohe Bußgelder fällig. Bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des Jahresumsatzes.

Doch mit dieser Anleitung können Sie sich dies ersparen.

Auf diese Punkte gehe ich in dem Video ein:

  1. Kopplungsverbot & E-Mail-Newsletter
  2. SSL Verschlüsselung
  3. Cookie Lösung
  4. ADV Vertrag
  5. Datenschutzerklärung
  6. Löschungsanträge
  7. Kontaktformulare
  8. Verfahrensverzeichnis
  9. Datenschutzverstößen

Klicken Sie jetzt auf Play und sehen Sie sich das Video an!

Bei Fragen, hinterlassen Sie ein Kommentar oder schreiben Sie mir eine E-Mail (info@kunden-auf-knopfdruck.de).

Das erwähnte Angebot aus dem Video finden Sie hier: https://kunden-auf-knopfdruck.de/dsgvo

Sichern Sie Ihre Webseite ab und konzentrieren Sie sich wieder auf Ihr Kerngeschäft.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Beitragsbild: Designed by Freepik

Vorheriger Beitrag
Wie Webseiten-Besucher zu Kunden werden
Nächster Beitrag
Facebook (Pixel)- & E-Mail-Marketing DSGVO konform einsetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü